Ferien in Sizilien - Home
Suchen in www.ferien-sizilien.de Ferien in Sizilien - Broschüren und GPS-Tracks für die Planung Ihres Sizilien-Urlaubs Ferien in Sizilien - News aus Sizilien

Der Wasserfall von Corleone

Spätestens seit dem Film Der Pate wird die sizilianische Kleinstadt Corleone mit der Mafia gleichgesetzt. Leider nicht zu Unrecht: Corleone war insbesondere nach dem zweiten Weltkrieg die Hochburg einer der berüchtigsten Mafia-Familien von Sizilien. Ähnlich wie hin und wieder starke Raucher zu militanten Nichtrauchern werden, so ist Corleone mittlerweile ein Zentrum der Antimafia. Sie versteht es ausserdem sehr gut, ihre Geschichte als Touristenmagnet zu nutzen. Corleone lockt also mit der Faszination des Bösen und ist sympathisch, weil sie heute das Gute vertritt.

Der Nachteil der Dominanz eines Themas ist das Überstrahlen aller anderen. Das ist schade, denn die Stadt hat viel mehr zu bieten, als ihr Antimafia-Museum. Corleone ist z.B. eine der grünsten Kleinstädte auf Sizilien.

  Sizilien - Der Wasserfall von Corleone

Der Wasserfall von Corleone

Der Grund dafür ist zum einen ein Stadtpark, der sich mit vielen Parks von Palermo durchaus messen lassen kann. Noch erstaunlicher und bei Touristen so gut wie unbekannt ist der Wasserfall am südöstlichen Rand von Corleone: