Ferien in Sizilien - Home Das Wetter für Ihren Sizilien-Urlaub in den nächsten drei Tagen

15°

Das Wetter in Palermo: Regen. Höchsttemperatur: 15C. Windgeschwindigkeit: 10-25 km/h. Windrichtung: Nordwest. Regenrisiko 70%.

Mi.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 15-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Do.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 20-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Fr.

Von Solemar Sicilia nach Ventimiglia di Sicilia

Mongerbino - Einfahrt der Sprachschule Solemar Sicilia Einfahrt zur Sprachschule Solemar Sicilia
Bagheria - Blick auf den Autobahnanschluss Blick auf den Autobahnanschluss
Bagheria - Nach rechts in die Via San Giovanni Bosco Nach rechts in die Via San Giovanni Bosco
Bagheria - Geradeaus Richtung Ciminna / Baucina Geradeaus Richtung Ciminna / Baucina
Nach links Richtung Ventimiglia di Sicilia Nach links Richtung Ventimiglia di Sicilia
Ventimiglia di Sicilia - Nach links in die Via Beatrice Del Carretto Nach links in die Via Beatrice Del Carretto
Ventimiglia di Sicilia - Parken an der Piazza Vittorio Veneto Parken an der Piazza Vittorio Veneto

Street View Foto: So sehen Sie die Via Francesco Perez bei der Einfahrt zur Sprachschule Solemar Sicilia (Marker A links in der Straßenkarte). Um diese Einfahrt zu sehen, drehen Sie das Street View Männchen so, daß es Richtung Westen schaut. Die richtige Einfahrt ist diejenige ohne Tor.

Um den Straßenverlauf Richtung Ventimiglia di Sicilia zu sehen, drehen Sie das Street View Männchen Richtung Süd-Westen.

Im Vollbild-Modus (Klick auf das Symbol oben rechts im Street View Foto) sehen Sie die Details besonders gut.

Wir gehen an dieser Stelle davon aus, daß Sie eine Ferienwohnung der Sprachschule Solemar Sicilia gemietet haben (Marker A) und von dort aus mit Ihrem Mietwagen nach Ventimiglia di Sicilia fahren möchten (Marker G). Die Seite Wegbeschreibungen mit Google Street View zeigt, wie Sie die Marker dazwischen erkunden.

Unser Weg setzt sich aus zwei Teilstrecken zusammen. Die erste führt uns

Am Ende dieser Strecke befinden wir uns bei Marker B. Um zu sehen, wie es dort weiter geht ziehen Sie das Street View Männchen auf Marker B und drehen es Richtung Süden. In der Mitte des Bildes sehen Sie einen "Stapel" aus drei grünen und zwei blauen Hinweisschildern. Folgen Sie den blauen Schildern über die Autobahnbrücke Richtung Ciminna bzw. Baucina.

Auf der SP16 Richtung Ventimiglia di Sicilia

Am anderen Ende der Brücke angekommen geht es geradeaus weiter in das Hinterland von Bagheria und Casteldaccia. Sie befinden sich jetzt auf der SP16 (Strada Provinciale), die Sie bis nach Ventimiglia di Sicilia bringt. Ca. 1km nachdem Sie die Autobahnbrücke überquert haben folgen Sie der SP16 nach rechts in die Via San Giovanni Bosco (Marker C). Warum diese Abbiegung ein wenig unübersichtlich ist sehen Sie, wenn sie das Street View Männchen auf Marker C ziehen und Richtung Osten drehen.

Nach weiteren 3km treffen Sie auf eine zentrale Kreuzung des Hinterlandes. Um sie zu sehen ziehen Sie das Street View Männchen auf Marker D und drehen es Richtung Süden. Für uns geht es hier geradeaus weiter Richtung Ciminna bzw. Baucina.

Ab Marker D geht es ca 15km einfach geradeaus bis zu Marker E. Schauen Sie sich die ersten 5km dieser Strecke in der Straßenkarte oben links näher an, bekommen Sie wahrscheinlich den Eindruck einer ziemlich komplizierten Strecke. Tatsächlich ist sie aber sehr einfach. Google Maps hebt die SP16 einfach nicht besonders hervor und so läßt sie sich nicht von den vielen kleinen Nebenstraßen unterscheiden. Fahren Sie die Strecke aber mit Street View nach, sehen Sie sofort was SP16 und was Nebenstraße ist.

Parken an der Piazza Vittorio Veneto

Bei Marker E angekommen (hier endet die SP16) geht es nach links Richtung Ventimiglia di Sicilia. Gut 2km nach dieser Abzweigung sind Sie bereits in der Stadt auf der Via Giuseppe Garibaldi. Bei Marker F haben Sie fast den zentralen Platz von Ventimiglia di Sicilia, die Piazza Vittorio Veneto erreicht.

Warum er allerdings erst auf den letzten Moment sichtbar ist sehen Sie, wenn Sie das Street View Männchen auf Marker F ziehen und Richtung Nordosten drehen. Die Piazza beginnt hinter der Häuserzeile links mit der Via Beatrice Del Carretto. Gleich nachdem Sie links abgebogen sind sehen Sie die Parkmöglichkeit bei Marker G. Sollten hier sämtliche Plätze besetzt sein, findet sich mit Sicherheit etwas in den Seitenstraßen.

 

Auch interessant...