Ferien in Sizilien - Home Das Wetter für Ihren Sizilien-Urlaub in den nächsten drei Tagen

15°

Das Wetter in Palermo: Regen. Höchsttemperatur: 15C. Windgeschwindigkeit: 10-25 km/h. Windrichtung: Nordwest. Regenrisiko 70%.

Mi.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 15-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Do.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 20-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Fr.

Sclafani Bagni - Heilbad mit mittelalterlichem Flair

Sclafani Bagni ist eine sizilianische Kleinstadt mit nicht einmal 500 Einwohnern, einer kleinen Bar und einem Tante-Emma-Laden. Beim ersten Blick auf die Straßenkarte rechts hat man Schwierigkeiten, Sclafani Bagni zu finden. Sie fragen also zurecht, was Sclafani Bagni so interessant macht, daß es auf dieser Webseite direkt neben Palermo erscheint.

Es gibt gleich mehrere Gründe dafür. Zum einen ist Sclafani Bagni wegen seiner mittelalterlichen Struktur fast frei von Autos. Viele Straßen sind schlicht zu eng oder auch zu steil. Sclafani Bagni liegt nämlich auf einem Felsen der derart schroff abfällt, daß es selbst im "flachen" Satellitenbild auffällt. Um ihn zu sehen, schalten Sie die Straßenkarte rechts in den Modus "Satellite" und zoomen in das Bild bis das rote Viereck ungefähr ein Viertel des Bildes einnimmt.

Wegen beider Gründe lädt die Stadt selber zum Wandern ein. Während einer Stadtwanderung haben Sie von einigen Punkten aus bei gutem Wetter eine atemberaubende Sicht auf die Sclafani Bagni umgebenden Berge.

 

Die Sehenswürdigkeiten von Sclafani Bagni

Sclafani Bagni ist also bereits für sich eine Sehenswürdigkeiten. Hinzu kommen zweie Wehrtürme, die durch eine noch recht gut erhaltene Mauer verbunden sind. Durch das ebenfalls gut erhaltene Stadttor in dieser Mauer gelangt man auf den Belvedere von Sclafani Bagni. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten zählen die für eine 500-Seelen-Gemeinde beachtliche Anzahl von drei Kirchen.

Die letzte Sehenswürdigkeit hat der Stadt den Beinahmen Bagni eingetragen. Unterhalb der nördlichen Seite des Felsens befindet sich ein Mitte des 19. Jahrhundert gebautes Heilbad. 1970 wurde die Anlage ein letztes Mal renoviert aber irgendwann danach aufgegeben. Einige der Gebäude sind daher mittlerweile stark verfallen. Eine der Quellen etwas abseits von den Gebäuden ist allerdings erhalten und spendet 36 Grad warmes, schwefelhaltiges Wasser.

Wegbeschreibungen für Sclafani Bagni

In diesem Abschnitt finden Sie zwei Typen von Wegbeschreibungen. Die erste führt Sie von der Sprachschule Solemar Sicilia zum Ortsrand während die zweite der Wanderung durch den Ort dient.

Von Solemar Sicilia nach Sclafani Bagni und zurück

Die Strecke von der Sprachschule Solemar Sicilia nach Sclafani Bagni ist ca 70 km lang. Sie verläuft größtenteils auf der Autobahn A19 (Palermo - Catania). Das letzte Drittel der Strecke ist allerdings weniger langweilig als man annehmen sollte. Es führt uns durch die phänomenale Landschaft der Madonien:

Der Rückweg von Sclafani Bagni zur Sprachschule Solemar Sicilia gestaltet sich ein wenig anders, als der Hinweg:

Sclafani Bagni zu Fuß erkunden

Sclafani Bagni ist zwar nicht völlig autofrei aber die viele Strassen sind so eng und steil, daß es hier unmöglich ist zu parken. Auch die ansonsten omnipräsenten Scooter findet man hier kaum. Sogar der Postbote verteilt seine Briefe in Sclafani Bagni zu Fuß. Wir nähern uns daher den Sehenswürdigkeiten der Stadt ebenfalls durch eine kleine Wanderung:

Das Heilbad von Sclafani Bagni

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Sclafani Bagni ist das nicht mehr genutzte Heilbad. Es zieht einerseits durch den morbiden Charme einer teilweise verfallenen Anlage und eine noch sprudelnde Quelle schwefelhaltigen Wassers an:

 

Auch interessant...

 

 

 

 

Navigation