Ferien in Sizilien - Home Das Wetter für Ihren Sizilien-Urlaub in den nächsten drei Tagen

15°

Das Wetter in Palermo: Regen. Höchsttemperatur: 15C. Windgeschwindigkeit: 10-25 km/h. Windrichtung: Nordwest. Regenrisiko 70%.

Mi.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 15-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Do.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 20-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Fr.

Bummeln im Zentrum von Piana degli Albanesi

    
Parkplatz im neuen Teil von Piana degli Albanesi Parkplatz im neuen Teil von Piana degli Albanesi
Piana degli Albanesi - Chiesa della SS. Annunziata Chiesa della SS. Annunziata
Piana degli Albanesi - Chiesa di San Vito Chiesa di San Vito
Piana degli Albanesi - Chiesa di San Giorgio Megalomartire Chiesa di San Giorgio Megalomartire
Piana degli Albanesi - Piazza Vittorio Emanuele Piazza Vittorio Emanuele
Piana degli Albanesi - Chiesa della Madonna Odigitria Chiesa della Madonna Odigitria
Piana degli Albanesi - Chiesa di San Demetrio Chiesa di San Demetrio
Piana degli Albanesi - Chiesa di San Nicola Chiesa di San Nicola

 

 

Wir gehen an dieser Stelle davon aus, daß Sie ihren Mietwagen auf dem im neuen Teil von Piana degli Albanesi abgestellt haben (Marker A) und nun durch die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten bummeln möchten. Letztere können Sie im Satellitenbild oben bereits gut erkennen.

Piana degli Albanesi ist zwar etwas Besonderes aber in einer Hinsicht unterscheidet es sich nicht von anderen sizilianischen Kleinstädten: Die Mehrzahl der Sehenswürdigkeiten sind Kirchen. Sie sind aber auch für diejenigen Orientierungspunkte, die sich nicht sonderlich für sie interessieren - markieren sie doch die Altstadt von Piana degli Albanesi.

Insofern können Sie die Marker oben auch einfach als Wegmarken für Ihren Stadtbummel interpretieren. Etwas auf der Mitte dieser Strecke treffen Sie bei Marker E auf den zentralen Platz von Piana degli Albanesi, die Piazza Vittorio Emanuele. Hier finden Sie auch die für eine Piazza unvermeidliche Bar, in der Sie z.B. die berühmten, handgemachten Cannoli von Piana degli Albanesi probieren können.

Die auffälligste Besonderheit, über die Sie auf Ihrem Spaziergang stolpern werden sind die zweisprachigen Hinweisschilder. Neben der natürlich heute auch in ganz Sizilien geltenden Amtssprache Italienisch, gilt hier die Zweitsprache der alteingesessenen Arbëresh, einer albanischen Minderheit, die im 15. Jahrhundert zugewandert ist und deren kulturelles Zentrum in Sizilien Piana degli Albanesi ist.

 

Auch interessant...