Ferien in Sizilien - Home Das Wetter für Ihren Sizilien-Urlaub in den nächsten drei Tagen

15°

Das Wetter in Palermo: Regen. Höchsttemperatur: 15C. Windgeschwindigkeit: 10-25 km/h. Windrichtung: Nordwest. Regenrisiko 70%.

Mi.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 15-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Do.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 20-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Fr.

Stadt-Wanderung zum Wasserfall von Corleone

Corleone - Piazza Giovanni Falcone e Paolo Borsellino Piazza Giovanni Falcone e Paolo Borsellino
Corleone - Geradeaus in der Via Bentivegna Geradeaus in der Via Bentivegna
Corleone - Nach links in die Via Roma Nach links in die Via Roma
Corleone - Nach rechts in die Via Lombardia Nach rechts in die Via Lombardia
Corleone - Geradeaus zum Wasserfall Geradeaus zum Wasserfall
Corleone - Die Via Santissimo Salvatore herunter in die Stadt Die Via Santissimo Salvatore herunter in die Stadt
Corleone - Nach rechts in die Via Sferlazzo Nach rechts in die Via Sferlazzo

Street View Foto: Um in die Richtung unserer Stadt-Wanderung zu sehen, drehen Sie das Street View Männchen so, daß es Richtung Südosten schaut. Es geht rechts am gelben Haus vorbei.

Eines möchten wir gleich vorweg gestehen: Der Wasserfall von Corleone (la cascata delle due rocche) ist im Vergleich zu den Niagara-Fällen nur ein Rinnsal. Das gilt insbesondere für den Sommer, in dem die meisten sizilianischen Flüsse nahezu austrocknen. Tatsächlich ist der Wasserfall an sich garnicht einmal so wichtig. Viel interssanter ist seine ruhig, grüne Umgebung. Sie ist ausserordentlich malerisch und bietet neben interessant gezeichneten Felsen einen Panoramablick über ganz Corleone. Zu allem Überfluss liegt der Wasserfall am Rand von Corleone, ist also durch eine kurze und kurzweilige Stadt-Wanderung leicht erreichbar. Das folgende Video bietet Ihnen einen Eindruck von dieser Wanderung:

Der Ausgangspunkt unserer kleinen Wanderung ist die Piazza Giovanni Falcone e Paolo Borsellino beim Stadtpark von Corleone (Marker A). Wie auf der Seite Von Solemar Sicilia nach Corleone beschrieben, findet man hier zumeist ohne große Probleme einen Parkplatz. Von hier aus geht es gut 300m geradeaus die Via Bentivegna entlang. Um Ihren Beginn zu sehen, ziehen Sie das Street View Männchen auf Marker A und drehen es Richtung Südosten. Sie sehen nun ein gelbes Haus mit einer Bar im Erdgeschoss. Rechts an diesem Haus beginnt die Via Bentivegna.

Nach ca. 300m treffen Sie auf einen kleinen Platz, in dem weitere Straßen zusammentreffen. Sie sehen sie sehr schön, wenn Sie das Street View Männchen auf Marker B ziehen und Richtung Südosten drehen. Wir folgen weiterhin der Via Bentivegna, zuersteinmal links an den Bäumen vorbei und dann mit einem leichten Rechtsschwenk hinter den Bäumen.

Nach nur ca. 50m treffen wir auf einen weiteren Platz und damit auf das politische und religiöse Zentrum von Corleone. Ersters wird durch das Rathaus (Municipio) und letzteres durch die große Chiesa Madre repräsentiert. Das Dach der Kirche wird vom Wasserfall aus sehr gut zu sehen sein. Am Ende des Platzes geht es nach links in die Via Roma. Ihren Anfang sehen Sie, wenn Sie das Street View Männchen auf Marker C ziehen und Richtung Südosten drehen.

Nach ca. 300m in der Via Roma geht es nach rechts in die Via Lombardia. Um sie zu sehen, ziehen Sie das Street View Männchen auf Marker D und drehen es Richtung Südosten. Danach geht es ca. 250m die Via Lombardia entlang bis zu Marker E. Ab hier steht Street View nicht mehr zur Verfügung, es gibt aber quasi auch keine Möglichkeit, sich zu verlaufen. Nach ca. 400m treffen Sie auf die Brücke, von deren östlicher Seite aus Sie den Wasserfall sehen können.

Wenn Sie dem Weg weiter folgen, treffen Sie auf das ehemalige Kloster des heiligen Salvatore. Es ist heute ein Altenheim. Von dort geht es wieder herunter in die Stadt bis Sie auf den Marker G treffen. Hier gehen Sie rechts in die Via Sferlazzo an deren Ende Sie rechts in die Via Macaluso einbiegen. Nach weniger als 50m treffen Sie auf unseren Hinweg in der Via Lombardia.

 

Auch interessant...