Ferien in Sizilien - Home Das Wetter für Ihren Sizilien-Urlaub in den nächsten drei Tagen

15°

Das Wetter in Palermo: Regen. Höchsttemperatur: 15C. Windgeschwindigkeit: 10-25 km/h. Windrichtung: Nordwest. Regenrisiko 70%.

Mi.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 15-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Do.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 20-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Fr.

Von Solemar Sicilia zur Kreuzung SS113 - Strada Gelsi Neri bei Altavilla Milicia

Mongerbino - Einfahrt der Sprachschule Solemar Sicilia Einfahrt der Sprachschule Solemar Sicilia
(s.a. Street View Foto rechtes)
Santa Flavia - Via Giovanni Falcone - Vorfahrtsregelung beachten Via Giovanni Falcone - Vorfahrtsregelung beachten
Santa Flavia - Nach links in die SS113 abbiegen und vorher richtig einordnen Nach links in die SS113 abbiegen und vorher richtig einordnen
Altavilla Milicia - Kurz vor der Kreuzung befindet sich eine kleine Marmorfabrik Kurz vor der Kreuzung befindet sich eine kleine Marmorfabrik
(bitte bei Marker E zoomen)
Altavilla Milicia - Kreuzung SS113 - Strada Gelsi Neri Kreuzung SS113 - Strada Gelsi Neri

Street View Foto: So sehen Sie die Via Francesco Perez wenn Sie die Einfahrt zur Sprachschule Solemar Sicilia (Marker A links in der Straßenkarte) verlassen und Richtung Altavilla Milicia fahren.

Im Vollbild-Modus (Klick auf das Symbol oben rechts im Street View Foto) sehen Sie die Details besonders gut.

Die blaue Linie in der Straßenkarte oben links weist Ihnen den Weg von der Sprachschule Solemar Sicilia (Marker A - in dieser Schule können Sie in Ihrem Sizilien-Urlaub Italienisch lernen lernen) zur Kreuzung SS113 - Strada Gelsi Neri bei Altavilla Milicia (Marker E). Die Seite Wegbeschreibungen mit Google Street View zeigt, wie Sie die Marker dazwischen erkunden.

Zur Kreuzung SS113 - Strada Gelsi Neri durch Santa Flavia

Der erste Teil der Strecke geht völlig problemlos einige Kilometer am Meer entlang. Kurz vor Santa Flavia werden Sie allerdings auf eine Kreuzung mit einer wenig intuitiven Vorfahrtsregelung treffen (Marker B). Hier hat nämlich die Querstraße Strada Provinciale di Solunto Vorfahrt. Auf der Karte unten mögen beide Strassen "gleichberechtig" erscheinen. In der Realität verläuft aber unsere Strecke auf einer breit ausgebauten Hauptstraße, während die Querstraße vergleichsweise eng und wenig befahren ist. Um sich diese Kreuzung in Street View anzusehen, positionieren Sie das Street View Männchen kurz vor Marker B und drehen es so, daß es Richtung Süd-West blickt. Wie Sie sehen, ist das Stopp-Schild kaum wahrnehmbar.

Auf den nächsten Marker treffen Sie bereits nach gut 200 m. Hier müssen Sie links in die SS113 abbiegen und sich vorher korrekt einordnen. Die blaue Linie zeigt zwar exakt, was hier zu tun ist, allerdings zeigt das Street View Foto bei Marker C gut, daß man den Bogen nach links leicht übersieht.

Die Kreuzung SS113 - Strada Gelsi Neri nicht verpassen

Im nächsten Schritt geht es ca. 6 km geradeaus auf der SS113. Sie befinden sich dann kurz vor der Kreuzung SS113 - Strada Gelsi Neri (Marker E), sehen Sie aber erst dann, wenn Sie sich quasi bereits auf ihr befinden. Schuld daran ist eine kleine Marmorfabrik, die sich rechts sehr dicht an der Hauptstraße und direkt vor der Kreuzung befindet. Um die Situation zu sehen, zoomen Sie die Straßenkarte um Marker E herum bis Sie Marker D sehen und ziehen dann das Street View Männchen auf Marker D.

Wenn Sie nun in den Vollbildmodus gehen (Klick auf das Symbol oben rechts im Street View Foto), können Sie erahnen, daß nach der Marmorfabrik nach rechts eine Straße abbiegt. Dieses ist die Strada Gelsi Neri, die sowohl zum Ortseingang von Altavilla Milicia, als auch zur Autobahnauffahrt führt.

"Gelsi Neri" bedeutet übrigens "Schwarze Maulbeerbäume". Die Frucht der Maulbeerbäume wird gerne in der Granita benutzt. Diese Spezialität der sizilianischen Küche basiert ansonsten auf der Zitrone.

 

Auch interessant...