Ferien in Sizilien - Home Das Wetter für Ihren Sizilien-Urlaub in den nächsten drei Tagen

15°

Das Wetter in Palermo: Regen. Höchsttemperatur: 15C. Windgeschwindigkeit: 10-25 km/h. Windrichtung: Nordwest. Regenrisiko 70%.

Mi.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 15-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Do.

16°

Das Wetter in Palermo: Regen möglich. Höchsttemperatur: 16C. Windgeschwindigkeit: 20-25 km/h. Windrichtung: West-Südwest. Regenrisiko 40%.

Fr.

Wandern im Reservat Monte Cofano

Der Monte Cofano ist ein Naturschutzgebiet, das ca. 15 km nordöstlich von Trapani liegt. Es liegt direkt am Meer und lädt daher besonders bei sonnigem Wetter all diejenigen ein, die sich beim Wandern nicht zwischen Berg und Meer entscheiden können. Hier haben Sie beides gleichzeitig.

Obwohl der Monte Cofano zu den kleineren Naturschutzgebieten Siziliens, verbindet es doch mehrere mediterrane Ökosysteme.

Dazu zählen die mediterrane Prärie mit ihrem typischen Vertreter, dem Diss und die mediterrane Strauchheide mit ihren typischen Vertretern, der Zwergpalme und der Baum-Wolfsmilch. Von den ursprünglichen Steineichen-Wäldern sind nur noch einige Reste übrig.

Während die ersten beiden Systeme im gesamten mediterranen Raum zu finden sind, beheimatet der Monte Cofano eine einzigartige Felsenflora, die nur in dieser Gegend auftritt.

 

Dazu zählen zwei Kohlarten (Brassica drepanensis und Brassica bivoniana), ein Habichtskraut (Hieracium cophanense), eine Flockenblume (Centaurea ucriae), ein Scheinkrokus (Romulea linaresii) und ein Rittersporn (Delphinium emarginatum). Sie alle kommen nur im westlichen Sizilien und zum Teil nur in der Gegend um den Monte Cofano vor. Deutsche Namen sind für diese Pflanzen daher nicht bekannt.

So gelangen Sie zum Monte Cofano

Für die erste Etappe unserer Fahrt mit dem Mietwagen gehen wir davon aus, daß Sie eine Unterkunft der Sprachschule Solemar Sicilia in Mongerbino gemietet haben. Von hier aus fahren wir zuersteinmal zur Kleinstadt Cornino:

Cornino ist ein beliebtes Ausflugsziel und bietet eine Vielzahl von Parkplätzen direkt am Meer. Von hier aus schlagen wir vor, den "klassischen" Wanderweg um den Monte Cofano herum zu nehmen. Er verläuft teilweise auf Trampelpfaden. Das Wandern erfordert hier also zumindest festes Schuhwerk:

Die Rückfahrt vom Parkplatz des Monte Cofano über Cornino zu Solemar Sicilia ist an einigen Stellen anders als die Hinfahrt. Wir haben ihr daher eine Extra-Beschreibung gewidmet:

 

Auch interessant...